Sie können unser Vereinsheim mieten

 

tl_files/JHL/bilder/ZB5S7414.JPG

 

Sie suchen einen Ort für Ihre nächste Feier. Sie brauchen ein wenig mehr Platz.

Die Kinder dürfen sich austoben und draußen steht ein Grill.

Dann mieten Sie doch unser Vereinsheim.

 

Fragen die immer wieder gestellt werden:

Zu welchen Zeiten kann es gemietet werden?
Freitag von 18:00 bis Samstag 07:00 Uhr, Samstag von 18:00 bis Sonntag 07:00 Uhr.
 
Wie teuer ist das?
Für volljährige Vereinsmitglieder 100 Euro, für volljährige Nichtmitglieder 200 Euro.
Ein Faß (30l) Bier (Bitburger) muss für 114 Euro abgenommen werden.
Die Endreinigung kostet 50 Euro, bei starker Verschmutzung (z.B. Mageninhalt) wird es teurer.
Spätestens mit der Übergabe muss die gesamte Miete vom Vereinsmitglied über 264 Euro und vom Nichtmitglied über 364 Euro bezahlt werden.
 
Muss eine Kaution bezahlt werden? Ja. Wird ein Termin geblockt muss mit dem unterzeichnen des schriftlichen Vertrags eine Kaution von 100 Euro bezahlt werden.
 
Wieviel Platz ist denn im Haus? Es können ca. 50 - 60 Personen feiern.
 
Wie ist die Einrichtung: Tische, Stühle, Theke, Kühlung, Küche, ....? Es gibt eine Küche (ohne Spülmaschine), Kühltheke, Kühlschrank, Tische, Stühle, WC, Bierzeltgarnituren, Stehtische.
 
Wie ist das mit Geschirr, Besteck, Gläser, .....? Die Gläser sind vorhanden. Das Geschirr
und Besteck bringen Sie selber mit.
 
Wie ist das mit Essen und Trinken? Das bringen SIe selber mit.
 
Was passiert mit dem Müll? Den nehmen Sie mit.
 
Dürfen die Kinder auf dem Sportplatz spielen? Nein.
 
 

Ihr Ansprechpartner für weitere Fragen und Termine ist Herr Jürgen Schnäbeli.

Sie erreichen ihn von Montag bis Freitag zwischen 18:00 und 20:00 Uhr unter 0202 46 51 88.

 

12.02.2017  H. Schulz