Damen bejubeln den ersten Sieg

 

tl_files/dynamic_dropdown/images/Werbepartner/Werbepartner-2016-03/342-Fahrschule-am-Steinweg-1.jpg

 

tl_files/dynamic_dropdown/images/Spielberichte 2016-2017/Damen-1/Damen-1-WZ-2016-09-20.jpg

Dieser Artikel ist in der Westdeutschen Zeitung am 20.09.2016 erschienen.

 

tl_files/dynamic_dropdown/images/Werbepartner/Werbepartner-2016-03/342-Fahrschule-am-Steinweg-2.jpg

 

20.09.2016 H.Schulz

Linde-Mühlheim

 

tl_files/dynamic_dropdown/images/Spielberichte 2016-2017/Damen-1/Damen-1-WZ-2016-08-30.jpg

Dieser Artikel ist in der Westdeutschen Zeitung am 30.08.2016 erschienen.

30.08.2016 H.Schulz

Baumberg - Linde 4 : 1

 

tl_files/dynamic_dropdown/images/Spielberichte 2015-2016/Damen-1/Damen-1-WZ-2016-06-07.jpg

Dieser Artikel ist in der Westdeutschen Zeitung am 07.06.2016 erschienen.

 

12.06.2016  H. Schulz

 

Linde : TSV Fortuna 2:1

Linde ist Pokalsieger

 

tl_files/dynamic_dropdown/images/Spielberichte 2015-2016/Damen-1/2016-05-26-Linde-Fortuna-Wuppertal-Pokalendspiel/P1010412-Au.jpg

 

tl_files/dynamic_dropdown/images/Spielberichte 2015-2016/Damen-1/2016-05-26-Linde-Fortuna-Wuppertal-Pokalendspiel/P1010420-Au-kl.jpg

 

tl_files/dynamic_dropdown/images/Spielberichte 2015-2016/Damen-1/2016-05-26-Linde-Fortuna-Wuppertal-Pokalendspiel/P1010426-Au.jpg

 

tl_files/dynamic_dropdown/images/Spielberichte 2015-2016/Damen-1/2016-05-26-Linde-Fortuna-Wuppertal-Pokalendspiel/P1010427-Au.jpg

 

tl_files/dynamic_dropdown/images/Spielberichte 2015-2016/Damen-1/2016-05-26-Linde-Fortuna-Wuppertal-Pokalendspiel/P1010428-Au.jpg

 

tl_files/dynamic_dropdown/images/Spielberichte 2015-2016/Damen-1/2016-05-26-Linde-Fortuna-Wuppertal-Pokalendspiel/P1010429-Au.jpg

 

tl_files/dynamic_dropdown/images/Spielberichte 2015-2016/Damen-1/2016-05-26-Linde-Fortuna-Wuppertal-Pokalendspiel/P1010435-Au.jpg

 

tl_files/dynamic_dropdown/images/Spielberichte 2015-2016/Damen-1/2016-05-26-Linde-Fortuna-Wuppertal-Pokalendspiel/P1010437-Au.jpg

 

tl_files/dynamic_dropdown/images/Spielberichte 2015-2016/Damen-1/2016-05-26-Linde-Fortuna-Wuppertal-Pokalendspiel/P1010438-Au-kl.jpg

 

tl_files/dynamic_dropdown/images/Spielberichte 2015-2016/Damen-1/2016-05-26-Linde-Fortuna-Wuppertal-Pokalendspiel/P1010439-Au-kl.jpg

 

tl_files/dynamic_dropdown/images/Spielberichte 2015-2016/Damen-1/Damen-1-WZ-2016-05-28.jpg

Dieser Artikel ist in der Westdeutschen Zeitung am 28.05.2016 erschienen.

 

tl_files/dynamic_dropdown/images/Spielberichte 2015-2016/Damen-1/Damen-1-WZ-2016-05-26.jpg

Dieser Artikel ist in der Westdeutschen Zeitung am 26.05.2016 erschienen.

27.05.2016  H. Schulz

 

0 : 7 Schlappe

 

tl_files/dynamic_dropdown/images/Spielberichte 2015-2016/Damen-1/Damen-1-WZ-2016-05-03.jpg

 

Dieser Artikel ist in der Westdeutschen Zeitung am 03.05.2016 erschienen.

 

Linde klarer Derby-Sieger

 

tl_files/dynamic_dropdown/images/Spielberichte 2015-2016/Damen-1/Damen-1-WZ-2016-04-26.jpg

Dieser Artikel ist in der Westdeutschen Zeitung am 26.04.2016 erschienen.

 

tl_files/dynamic_dropdown/images/Spielberichte 2015-2016/Damen-1/Damen-1-WZ-2016-04-25.jpg

Dieser Artikel ist in der Westdeutschen Zeitung am 25.04.2016 erschienen.

27.04.2016 H.Schulz

 

Linde-Frauen überzeugen

 

tl_files/dynamic_dropdown/images/Spielberichte 2015-2016/Damen-1/Damen-1-WZ-2016-04-12.jpg

Dieser Artikel ist in der Westdeutschen Zeitung am 12.04.2016 erschienen.

13.04.2016 H.Schulz

 

Linde siegt im Derby gegen Fortuna

 

tl_files/dynamic_dropdown/images/Spielberichte 2015-2016/Damen-1/Damen-1-WZ-2015-10-13.jpg

Dieser Artikel ist in der Westdeutschen Zeitung, 13.10.2015 erschienen.

13.10.2015 H.Schulz

SV Linde siegt im Kreispokal-Finale der Damen

6:0-Erfolg beim SV Bayer 

tl_files/dynamic_dropdown/images/Spielberichte 2014/Senioren_innen/Kreispokal_2014_Bayer_Wuppertal.jpg

Trotz des deutlichen 6:0-Sieges des Niederrheinligisten schlug sich der Bezirksligist SV Bayer sehr ordentlich.

In der Anfangsphase hatte Sabrina Mütze sogar die Fürung auf dem Fuß. Nach einem Pressschlag zwischen Linde-Torhüterin Nina Behrendt und Anna Schuler war das Linde-Tor verwaist und Mütze hielt aus 35 Metern drauf, aber Katharina Werner kratzte den Schuss von der Linie. Im Gegenzug traf Vanessa Becker mit einer immer länger werdenden Flanke zum 0:1 ins lange Eck. Nur acht Minuten später erhöhte Laura Tognocchi, nach Freistoßflanke von Rebecca Amico, auf 2:0 für Linde.

Jäschke mit der Chance auf den Anschlusstreffer

Auch nach der Pause ging es hin und her, die besten Chancen zum Anschlusstreffer hatten Ex-Zweitligaspielerin Bianca Jäschke und Anna Schuler. Auf der anderen Seite vergaben Teresa Alecci und Katja Feistel die besten Chancen zur Entscheidung. Erst in der letzten Viertelstunde ließen bei den Bayer-Spielerinnen die Kräfte nach, dies nutzten Rebecca Amico, Katja Feistel (2) und Teresa Alecci zum 6:0. „Meine Mädels haben gut dagegengehalten, standen aber zu weit von den Gegenspielerinnen weg. Das nutzt eine Mannschaft wie Linde“, zog Bayer-Trainer Sebastian Krüger sein Fazit. Für Linde-Trainer Andreas Rohde „findet diese Seuchensaison wenigstens einen positiven Abschluss“, die Linder hatten mit vielen Verletzungen zu kämpfen. Bayer: Tauscher; Köhnemann, Korfmann, Kaba (77. Hermanns), Klem, Kaspar, Satkuneswaran (46. Beermann), Santamaria (70. Koch), Mütze, Jäschke, Schuler. Linde: Behrendt; Götz, Werner, Kaiser, Herrmann (61. Schweda), Blaszczok (79. Stecher), Feistel, Amico, Becker, Alecci, Tognocchi.

Quellenangabe: http://www.wz-sportplatz.de/artikel/sv-linde

Von Lars Haß

1.Damenmannschaft schlägt die "Stuten"-Elf

tl_files/dynamic_dropdown/images/Spielberichte 2014/Senioren_innen/1.Damenschaft_wochenschau_02.04.2014_Borussia_Moenchengladbach.jpg

Quellenangabe: http://www.ronsdorfer-wochenschau.de/ausgaben/2014/14

1.Damenmannschaft im Torrausch

Die Linderinnen waren im Torrausch gegen Krefeld.

Trotz einiger Umstellungen, vor allem in der Defensive, in der nur eine Spielerin aus der Viererkette der vergangenen Woche erneut spielte, gewinnen die Damen des SV Jägerhaus-Linde ihr Niederrheinligaspiel gegen Viktoria Krefeld deutlich mit 7:3.

tl_files/dynamic_dropdown/images/Spielberichte 2013/Damen/04.11.2014_1.jpg
(Foto: Jens Loewen)
Link zur gesamten Fotogalerie: http://wz-sportplatz.de/artikel/galerie.page?id=23897&bild=1

Bereits nach fünf Minuten eröffnete Katja Feistel den Torreigen. Eine Viertelstunde später erhöhte Ramona Schweda auf 2:0. Doch nur fünf Minuten später konnten die Krefelderinnen auf 1:2 verkürzen. Noch vor der Pause erhöhten Johanna Melissa Stecher (29.) und erneut Katja Feistel (34.) auf 4:1. Nach der Pause fielen innerhalb von sieben Minuten drei Tore. Zunächst erhöhte Ramona Schweda auf 5:1 (57.), ehe die Krefelderinnen auf 2:5 verkürzten (62.). Doch im direkten Gegenzug war es Katja Feistel, die mit ihrem dritten Treffer für die endgültige Entscheidung sorgte. Eine Viertelstunde vor dem Abpfiff erhöhte Vanessa Becker per Foulelfmeter noch auf 7:2. Der dritte Gegentreffer in der letzten Minute war völlig unnötig. Deshalb war Linde-Trainer Andreas Rohde nicht mit dem Spiel seiner Mannschaft zufrieden. "Gegen diesen Gegner darf man sich keine drei Gegentore fangen." Auch mot der spielerischen Leistung seiner Mädels war er nicht ganz zufrieden. "Wir sind spielerisch einfach besser", sagt der Coach, der darauf hinweißt, dass es gegen die besseren Gegner dann nicht mehr reicht.

Statistik:

Linde: Behrendt; Hager, Kieth, Becker, Stecher (79. Amico), Feistel, Schweda, Blaszczok, Kaiser, Tognocchi, Dell'Anna (73. Kahraman).

Tore: 1:0 Katja Feistel (5.), 2:0 Ramona Schweda (21.), 2:1 (26.), 3:1 Johanna Melissa Stecher (29.), 4:1 Katja Feistel (34.), 5:1 Ramona Schweda (57.), 5:2 (62.), 6:2 Katja Feistel (64.), 7:2 Vanessa Becker (Foulelfmeter, 76.), 7:3 (89.).

Quellenangabe:  (Von Lars Haß)   http://wz-sportplatz.de/artikel.page?id=23897